Kopfbereich
Zum Nutzerprofil
Inhaltsbereich

Standorte

Pfizer beschäftigt in Deutschland mehr als 2000 Mitarbeiter an vier Standorten. 1958 eröffnete das Unternehmen in Karlsruhe seine Deutschlandzentrale. 50 Jahre danach zog das Unternehmen nach Berlin an den Potsdamer Platz. Die beiden deutschen Standorte Freiburg und Karlsruhe sind für Produktion und Distribution zuständig. Am Standort München wird das Deutschlandgeschäft von Hospira gesteuert.

Standort Berlin

Seit 2008 befindet sich die Pfizer-Deutschlandzentrale in Berlin am Potsdamer Platz. Außerdem ist in Berlin auch die Zentrale des Geschäftsbereichs Onkologie für Europa, Afrika, den Mittleren Osten sowie die Regionen Greater China und Asia-Pacific angesiedelt.

zum Standort Berlin

Standort Freiburg

Das Werk in Freiburg gehört zu den bedeutendsten Produktionsstätten im globalen Pfizer-Netzwerk. Jährlich werden hier sechs Milliarden Tabletten, Kapseln und Dragees sowie 200 Millionen Packungen für den weltweiten Markt produziert.

zum Standort Freiburg

Standort Karlsruhe

In Karlsruhe steht eines der modernsten pharmazeutischen Distributionszentren Europas. Jeden Tag werden von hier aus rund 250000 Arzneimittelpackungen verschickt.

zum Standort Karlsruhe

Fußbereich