zwei-magazin-logo>
Kopfbereich
Zum Nutzerprofil
Inhaltsbereich

Zukunft

Ein Magazin über: Chips in der Blutbahn, sprechendes Fleisch und Fußball in 40 Jahren

Zellen als der Schlüssel

Wo liegt die Zukunft?

Für manche Mediziner ist die Welt der Zellen, Moleküle und Gene mindestens so groß und faszinierend wie die Weiten des Weltalls. Vor allem Pathologen dringen immer weiter in unbekannte Areale des Mikrokosmos vor. Erkrankungen können sie immer besser erkennen und bestimmen. Moderne Diagnostik erlaubt den Blick in Zellen, auf Moleküle, in Signalwege – kleinste Bereiche, deren Bedeutungen sich erst seit wenigen Jahren zunehmend erschließen.

Zum Artikel

Mehr Wälder und Blumen

Mit welchen Hoffnungen blickt eine Chinesin in das Jahr 2052, mit welchen ein Afrikaner oder Südamerikaner?

"Zwei" hat fünf internationale Journalisten nach ihren persönlichen Einschätzungen und Wünschen für die ferne Zukunft befragt.

Zum Artikel

Unser Selbstbild geht Flöten

Steigt uns die Zukunft zu Kopfe?

Thomas Metzinger geht dem Bewusstsein auf den Grund. Der Professor für Theoretische Philosophie über das Wissen von übermorgen, den planlosen Menschen —und die Risiken und Nebenwirkungen des Internets.

Zum Artikel

Fußbereich