KontaktKontaktPresseMedizinische AnfragenNebenwirkungen meldenPflichtangabenDatenschutz
Healthcare Hub

Gemeinsam Neues schaffen durch Co-Creation.

HomeÜber unsInitiativenHealthcare Hub 

Gemeinsam Neues schaffen durch Co-Creation

Den medizinischen Fortschritt vorantreiben – das ist unser Ziel. Denn sehr viele Krankheiten können immer noch nicht oder nicht ausreichend behandelt werden. Mit unserer Forschung und Entwicklung tragen wir zu einer besseren medizinischen Versorgung von Patient:innen bei. Doch wenn man Neues schaffen will, dann geht es auch darum, andere einzubinden. Deshalb ist für uns auch die Zusammenarbeit mit externen Partner:innen wichtig.

Mit unseren beiden Healthcare Hubs in Berlin und Freiburg decken wir ein breites Themenspektrum ab − beginnend bei der Arzneimittelproduktion bis hin zur Therapiebegleitung. So widmet sich der Berliner Hub mit dem Schwerpunkt “Beyond the pill” digitalen Lösungen, die Produkte und Therapien für Patient:innen und Ärzt:innen ergänzen. Der Hub in Freiburg setzt auf die Verbindung von Life-Science mit Technologie-Themen und entwickelt gemeinsam mit digitalen Vordenkern innovative und nachhaltige Lösungen für die Arzneimittelproduktion.

Die Pfizer Healthcare Hubs in Berlin und Freiburg

Apps, Telemedizin und Industrie-4.0 – die Digitalisierung ist mit vielen neuen und kreativen Lösungen im Gesundheitswesen angekommen. Die Ziele sind vielfältig: den Alltag von Ärzt:innen und Patient:innen vereinfachen, die Therapie-Ergebnisse verbessern oder Patient:innen schnelleren Zugang zu innovativen Medikamenten ermöglichen. Um diese Chancen bestmöglich zu nutzen, haben wir 2014 den Berliner Healthcare Hub gegründet. Einen Raum für Ideen, der neue Wege in

der Gesundheitsbranche eröffnet. Vier Jahre später folgte der Pfizer Healthcare Hub Freiburg am dortigen Produktionsstandort. Mit unseren beiden Healthcare Hubs in Berlin und Freiburg decken wir ein breites Themenspektrum ab − beginnend bei der Arzneimittelproduktion bis hin zur Therapiebegleitung. So widmet sich der Berliner Hub mit dem Schwerpunkt „Beyond the pill” digitalen Lösungen, die Produkte und Therapien für Patient:innen und Ärzt:innen ergänzen. Der Hub in Freiburg setzt auf die Verbindung von Life-Science mit Technologie-Themen und entwickelt gemeinsam mit digitalen Vordenkern innovative und nachhaltige Lösungen für die Arzneimittelproduktion. Unser Netzwerk aus Expert:innen reicht von Health-Startups über Spin-Offs bis hin zu etablierten Tech-Unternehmen.

Präsentation bei einer Startup Sprechstunde des Healthcare Hubs bei Pfizer in Berlin

Kooperationen mit Startups zur besseren Diagnose

Gemeinsam mit dem Berliner Unternehmen → Ada Health unterstützt Pfizer die Diagnose seltener Erkrankungen. Dank der gemeinsamen Kooperation umfasst die Anamnese auf Basis eines KI-unterstützten Fragenkatalogs seit 2018 auch zwei seltene Erkrankungen: die Akromegalie und die Amyloidose. Durch den Einsatz der App von Ada Health sollen Ärzt:innen bei der frühzeitigen Erkennung dieser seltenen Erkrankungen unterstützt und Patient:innen so gezielter behandelt werden. 

Die Zusammenarbeit mit dem dänischen → Startup Cortrium ist ein weiteres Beispiel. Cortrium entwickelt mobile Lösungen für die Überwachung von Vitalwerten, zum Beispiel bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ein wichtiges Puzzleteil, um beispielsweise Vorhofflimmern frühzeitig erkennen zu können. Wir unterstützen den Vertrieb mit unserem Pfizer Sales-Team, das den Ärzt:innen vor Ort den Mehrwert des Produktes für die Patient:innen demonstrieren.

Der Healthcare Hub Freiburg macht die Arzneimittelproduktion zum Startpunkt für digitale Patient:innenlösungen

Folgende drei Kooperationen für neue Produktionsmethoden und smarte Technologien kamen in Freiburg bereits zustande:

  • Zusammen mit dem badischen Start-Up envuco und dem westfälischen Tech-Unternehmen netgo arbeiten wir in einer Pilotstudie an einem innovativen Messverfahren und Auswertungskonzept von Energieströmen. Ziel ist es, die Energieflüsse in einer aktuell am Standort Freiburg im Bau befindlichen neuen Fabrik mit smarten Sensoren zu messen.  
     

  • Ein weiteres erfolgreiches Beispiel ist die Kooperation mit Professor:innen und Studierenden der Hochschulen Offenburg, Freiburg und Sigmaringen bei der Konzeption unserer neu errichteten, kontinuierlichen Fertigung,  Continious Manufacturing Technology (CMT). Die CMT Anlage ermöglicht es, die einzelnen Herstellungsschritte – von der Anlieferung der Rohstoffe bis zur Auslieferung des fertigen Produktes – ohne Unterbrechung aneinanderzureihen. Dies spart Zeit und erhöht die Flexibilität - und stellt somit einen wesentlichen Entwicklungsschritt der Herstellungsprozesse unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten dar. Gegenstand der Zusammenarbeit war hier die Konzeption vom Forschungs- und Entwicklungsmaßstab in den großtechnischen Maßstab. 
     

  • Ebenfalls ein Best Practice-Beispiel ist das STAR-Programm (Solar Technologies applied to Absorption wheels Regeneration): Aus einem studentischen Forschungsprojekt der Hochschule Offenburg und dem Zentrum für erneuerbare Energien Freiburg ist mittlerweile eine Hightech-Lösung im Industriemaßstab geworden. Die solare Kollektoranlage stellt die Wärme zur Konditionierung der gewünschten Produktionsluft zur Verfügung. Dazu wurden insgesamt 20 Kollektoren mit einer Gesamtfläche von 182 Quadratmetern in vier Kollektorfeldern auf dem Dach installiert.

Austausch garantiert zwischen Berlin-Freiburg-Berlin

Durch die enge Zusammenarbeit und den regelmäßigen Austausch mit dem Pfizer Healthcare Hub Berlin werden die Life Science-Themen aus den renommierten Forschungs- und Versorgungseinrichtungen des Landes direkt mit der Startup-Szene in Berlin verknüpft. Umgekehrt erhalten Innovatoren aus Berlin aus den Themenfeldern Industrie 4.0 und Life Science direkte Zugänge nach Baden-Württemberg. Der Healthcare Hub Freiburg bildet somit gemeinsam mit dem Berliner Hub die Pfizer-Innovationsachse in Deutschland.

Kontakt

Wir möchten neue Startups und Gründer:innen kennenlernen! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:  

Berlin
[email protected] 

Freiburg 
[email protected]

Healthcare Hub Website

Hier geht's zur Webseite der Pfizer Healthcare Hubs in Freiburg und Berlin.

 

healthcarehub.pfizer.de
Startup-Sprechstunde im Healthcare Hub Berlin

Kommende Termine und Themenschwerpunkte, Umfragen sowie die wichtigsten Neuigkeiten zur Startup Sprechstunde.

 meetup.com
PresseMedizinische AnfragenNebenwirkungen meldenPflichtangabenDatenschutzUnternehmensblogPolicy AffairsAGBCookie–HinweisKontaktNutzungsbedingungenImpressumPfizer.comCopyright © 2022 Pfizer Pharma GmbH. All rights reserved.
Mitglied im Verband der forschenden Pharma-Unternehmen und im Verein
Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.